Ausführliche Beratung und Bedarfsanalyse

Eine Zusammenarbeit mit Ihnen beginnt mit einer individuellen ganzheitlichen Beratung. Wir bestimmen mit Ihnen die technischen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Integration eines industriellen Sprachassistenten in Ihre Produkte. Die Auswahl der passenden Spracherkennungsanbieter, eine sinnvolle Integration und vieles Mehr werden dabei besonders berücksichtigt.
Akzeptanz, Datenschutz und eine hohe Erkennungsrate stehen dabei stets im Fokus.

Konzeptentwicklung

  • Analyse der Anforderungen

  • Beratung zu technischer Machbarkeit

  • Bestimmung erforderlicher Datenschutzvorgaben

  • Potenzialermittlung zum gewünschten Vorhaben

  • Einbeziehung der vorhandenen Komponenten

  • Bestimmung der erforderlichen Hardware und Software

  • Erstellung der Integrationskonzepte

micr

Hardware

Identifizierung der erforderlichen Hardware

micr

Spracherkenner

Identifizierung der relevanten Spracherkennung

micr

Dialogsysteme

Beratung hinsichtlich der Dialogkomplexität zur Erfüllung Ihrer gewünschten Funktionen

micr

Datenschutz

Beratung zu verfügbaren Sicherheitsfunktionen zum Schutz vor heimlichen Aufnahmen

Gerne beraten wir Sie und erstellen eine Vorabanalyse zum Potenzial
eines industriellen Sprachassistenten für Ihr Unternehmen.

Kontakt